TV STUDIO 111
TV                   STUDIO               111

VISION !

Alle Menschen zu Königen machen! Transformation vom Sklave zum König!


Das ist meine Vision, jedoch genauer gesagt noch nicht mal ursprünglich meine eigene, denn als "Denis" hatte ich sehr viele Visionen in meinem Leben, die mir von außen durch die Welt vermacht wurden. Das waren aber sinnlose Visionen, die keinem dienen, außer meinen eigenen Gelüsten und Begierden, die immer mehr und mehr wollten und sich nie zufrieden gaben. Dabei zerstörte ich mich selbst, ob das schlimmste Drogen waren, Frauen, Macht oder Geld. "Immer mehr" schrie es aus mir heraus. Ich musste dieses Tal der Suchtversklavung durchgehen und durchleben, damit ich dich heute verstehen kann! Heute weiß ich, es hatte alles einen Sinn. Nur mit meinen Visionen oder Träumen ist es jetzt vorbei! Ich habe einen Traum vom Schöpfer bekommen - einen Traum, den Er für mich hat! Deshalb ist es nicht mein Traum, sondern dieser Traum ist zu meinem Leben geworden.
Frei zu leben und alle, die um dich herum sind, werden automatisch frei! Ein Sklave kann neben mir nicht ein Sklave bleiben. Die Freiheit in mir lebt, zieht meinem Gegenüber das Sklavengewand der Lüge aus und er kommt zu sich - natürlich vorausgesetzt er lässt das an sich zu. Manchmal ist es sehr schwer, sich vom alten zu verabschieden - es ist auch ein schmerzhafter Prozess. Du kannst aber nicht in das Neue einsteigen, wenn du noch vom Alten zurückgehalten wirst. Du kannst nicht zu einem König werden, wenn du im Kopf noch ein Sklave bist. Mit deinem "sklavischen" Denken kannst du nicht in das Reich Gottes, in Seine Königsherrschaft, eingehen. Es ist egal, welchem "Sklavenhalter" du dich unterwirfst, ob das Süchte sind, Lügen, oder andere Sünden, die dich von der Herrlichkeit des Schöpfers in dir fernhalten. Du musst die Wahrheit erfahren - du bist ein König, von Gott erschaffen, um zu herrschen, um zu dienen in der Herrschaft der Liebe! Das ist die Wahrheit, derer du beraubt worden bist. Meine Vision ist es, mit hinein zu nehmen in dieses Königreich des Friedens, sodass du zu dir kommst und aufwachst!

Das ist die Vision - individuell für jeden anders, wie Gott es in dir wirkt. Für jeden hat Gott einen Plan. Es gibt keine starren Regeln bei dieser Vision! Keinen religiösen Rahmen, wo du Gott "irgendwie entsprechen" musst. Es gibt nur einen Weg dorthin, in diese Königsherrschaft und das ist: Jesus Christus!
Nur durch Ihn kannst du da hinein gehen - Er ist die Tür. Er ist der Weg, die Wahrheit und das Leben in Person - und Er lebt IN DIR, ob du es wahrhaben willst oder nicht. Ich meine eben auch nicht die Kirchengänge oder Mitgliedschaft in was auch immer für einer Bewegung oder Sekte. Nein! Bei der Vision geht um Völker und Nationen, schlichtweg um die ganze Menschheit, welche größtenteils im "Schlaf der Unvollkommenheit" gefangen ist. Deshalb werde ich manchmal laut - ich bin der Wecker! Es ist die größte und letzte Erweckung der Menschheit überhaupt in ihrer Geschichte. Ich selbst bin nur ein kleines Glied davon, das durch sich die Liebe und das Feuer fließen lässt.
Schau dich doch um... wie viele Menschen um dich herum sind auf einmal wachen Geistes? Wie viele wachen neben dir gerade auf und streben zu diesem Lichtstrahl der Liebe, welche tatsächlich in Wahrheit Jesus Christus ist?
Was nun meint dieses "Aufwachen" eigentlich? Eine gute Frage...
Wenn du die Antwort nicht mehr suchst, weil du sie tatsächlich gefunden hast, bist du wahrhaftig bei der Wahrheit angekommen. Ja! die Wahrheit ist eine Person - und die heißt Jesus Christus!
Er ist die Antwort auf die Frage, woher du kommst, wer du wirklich bist und was deine Bestimmung auf Erden ist. Ich glaube schon mal nicht, dass du dafür geboren bist, was dir die "Zivilisation" und das System sagen wollen, wer du seiest.
Wach auf! Es ist nur noch wenig Zeit!
Bald ist es vorbei mit der alten Welt, die wir gerade sterben sehen!
Sei ein Teil dieser Reformation und der Revolution der Liebe!

Wach auf und sei selbst ein Wecker!